Impact Investing meets Landwirtschaftswende am 09. Juni 2021, 13:00 – 17:00 Uhr

Die negativen Auswirkungen der konventionellen Landwirtschaft werden immer offensichtlicher. Eine Lösung für diese Probleme ist die nachhaltige Landwirtschaft. Diese wächst zwar mehr oder weniger kontinuierlich seit vielen Jahren, allerdings nicht mit der ausreichenden Geschwindigkeit, um die negativen Auswirkungen der konventionellen Landwirtschaft in näherer Zukunft zu kompensieren oder sogar umzukehren.

Was bremst das dringend benötigte schnellere Wachstum und welche Lösungen gibt es dafür? Kann Impact Investing ein geeigneter Lösungsansatz sein? In dieser Veranstaltung sollen die hemmenden Faktoren für das Wachstum einer nachhaltigen Landwirtschaft in der Region Frankfurt Rhein-Main identifiziert, Lösungen gefunden und diese im Nachgang durch die Zusammenarbeit der Teilnehmer und weiterer Stakeholder umgesetzt werden. Idealerweise sind diese Lösungsansätze auch in anderen Regionen Deutschlands umsetzbar.

Angesichts der Covid-19-Pandemie ist ein hybrides Veranstaltungsformat vorgesehen mit begrenzten Plätzen vor Ort unter Einhaltung von Hygiene- und Sicherheitsvorschriften sowie die Teilnahme über ein Videokonferenzsystem. Auf beiden Wegen – physisch und digital – treffen sich Vertreter der Gruppen, Erzeuger, Verbraucher, Finanzierer und Politik zu Informationsaustausch und Lösungsfindung.

PROGRAMM & Weiterführende Informationen

Bitte melden Sie sich mit Name, Firma/Beruf an und an welcher Arbeitsgruppe Sie teilnehmen wollen. Sie können auch vermerken, ob Sie real oder digital teilnehmen wollen. Wie viele Personen schließlich real teilnehmen können, hängt von den aktuellen Hygienebestimmungen ab.

Anmeldung bis Freitag, 4. Juni 2021 erforderlich an: s.koerber@bistumlimburg.de

Bio-Höfe Tour zum Bio-Hof May am 28. August 2021, 9:00 – 17:00 Uhr

Bio-Hof May 

Wenn Sie an der Bio-Hoftour teilnehmen wollen, dann schicken Sie uns bitte eine Mail an: Biohoftour@buerger-ag-frm.de